Was ist Cannabidiol, wie wirkt CBD?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol, der neben THC (Tetrahydrocannabinol) am häufigsten in der Hanfpflanze vorkommende Wirkstoff. Im Gegensatz zu THC hat CBD jedoch keine psychoaktive Wirkung und verursacht somit auch kein sogenanntes "High".

Ist CBD zu 100% legal in Österreich?

CBD, kurz für Cannabidiol, ist in Österreich (und der gesamten EU) völlig legal. Es muss lediglich ein Grenzwert von unter 0,3% THC eingehalten werden. Unsere Produkte werden aufgrund der Gesetzeslage in Österreich hauptsächlich als Aromaprodukte (CBD Aromablüten, CBD Aromataler, CBD Aromaöl) verkauft, da es sich um keine Tabakwaren oder Nahrungsergänzungsmittel handelt. Aus diesem Grund darf auch keine Beratung zur möglichen Wirkung unserer CBD-Produkte gegeben werden, wir haben bei uns im Shop Infoblätter mit den wichtigsten Facts für euch zusammengestellt.

 

CBD, Cannabidiol und Naturhanf

 

 

 

Cannabidiol Strukturformel

Wie wirkt Cannabidiol in unserem Körper?

 

Dieser nicht-psychoaktive Wirkstoff bindet an verschiedene Rezeptorsysteme unseres Endocannabinoid-Systems, nämlich an die CB1 und CB2 Rezeptoren.

Der CB1 Rezeptor befindet sich vorwiegend in den Nervenzellen, am häufigsten ist er im Kleinhirn zu finden, aber auch im peripheren Nervensystem (zB im Darm).

Der CB2 Rezeptor befindet sich hingegen vorwiegend auf Zellen des Immunsystems und auf Zellen, die am Knochenauf- und abbau beteiligt sind.

Cannabidiol gilt daher als effektive, gut verträgliche und vor allem sichere Komponente der Hanfpflanze. CBD erfreut sich aufgrund der positiven Erfahrungsberichte und Studien immer größerer Beliebtheit.